DER Golfkalender – immer wieder ein PAR

7. November 2012 | Von | Kategorie: golfnews, produkte
Deckblatt des Golfkalenders 2013 - PAR Verlag

Deckblatt des Golfkalenders 2013 – PAR Verlag

Bekannt wurde mir der Verlag PAR mit Sitz in Moringen (Niedersachsen) schon vor sehr vielen Jahren durch den Erhalt eines Preises in einem Gewinnspiel – einem aufwendig produzierten Wandkalender. Im sehr üppigen Maß von 62 mal 42 Zentimeter animieren die großen Hochglanzfotos von Golfplätzen den Betrachter gleich zwölf Mal im Jahr immer wieder aufs Neue, doch endlich mal wieder eine Runde im Grünen zu drehen.

Neben der qualitativen Spitze, per Offset auf Bilderdruckpapier mit Lackversiegelung hergestellt, ist die Betonung bei „DER Golfkalender“ sicher nicht übertrieben. Nicht umsonst macht sich Ralph Dörnte, selbst ein guter Golfspieler, die Mühe nach der Jagd auf aussagekräftige Motive deutscher Plätze bei schönen Lichtverhältnissen. Hier stehen aber nicht immer die gleichen Clubs auf dem Programm und auch nicht nur solche, die ihr feines Ambiente über die einschlägigen Medien gewohnt sind zu versprühen, sondern immer wieder neue Wiesen.

Zum nun 13. Male erscheint der PAR-Golfkalender in seiner Ausgabe für 2013. Dieses langfristige Bestehen zeugt von einem festen Kundenstamm und sicher auch neuen begeisterten Abnehmern. Für etliche Golfer wird es ein festes Ritual sein, den Kalender zum ersten Januar des neuen Jahres zu entblättern und an seinen Stammplatz zu hängen.

Golfkalender - Februar 2013 - GC Garmisch-Partenkirchen

Golfkalender – Februar 2013 – GC Garmisch-Partenkirchen

Auf der Rückseite des Kalenders ist wiederum ein Satz von Infokarten abgedruckt. Zu jedem Golfplatz des Jahreskalenders sind so schnell und auf einen Blick die relevanten Kontaktdaten und wissenswerten Details zu finden.

Der Kalender „Golf 2013 – Deutschlands schönste Golfplätze“ kann wie üblich direkt über die Website des Verlages unter www.golfkalender.de online bestellt werden. Keine Änderung gab es bei den Versandkosten, die nach wie vor generös bei Null liegen, und auch bei der Zahlungsweise, die per Überweisung auf Rechnung erfolgen kann.

Der Preis des Kalenders liegt unverändert bei gerechtfertigten 29,90 Euro. Wer gleich zwei oder mehr Exemplare bestellt, kommt auf einen reduzierten Einzelpreis von 27,50 Euro. Wahlweise kann der Golfkalender natürlich auch auf klassische Art und Weise unter ISBN 978-3981357028 im Buchhandel erworben werden.

Wie gewohnt finden sich auf der oben genannten Website auch der kostenlose Bildschirmschoner mit Motiven der Plätze des aktuellen Golfkalenders, jeden Monat neue Hintergrundbilder für den Computer und eine Gesamtübersicht aller Kalenderblätter.

Golfkalender - April 2013 - GC Trier

Golfkalender – April 2013 – GC Trier

Golfkalender - Juli 2013 - GC Syke

Golfkalender – Juli 2013 – GC Syke

 

Abbildungen: Verlag PAR

Send to Kindle
Schlagworte: , , ,

Keine Kommentare möglich.